Freitag, 14. September 2012

Geschenkidee zur Taufe






Für eine Taufe habe ich...




...einen Spaltreifen im Erzgebirge
 (in einer Reifendreherei...und das 
gibt es auch nur dort..!!!.) 
anfertigen lassen, von dem man sich 
immer ein Stück Herz abspalten kann.

<3

Finde ich wundervoll!
Überlegt Euch mal die Möglichkeiten, 
ein Leben lang...


Wie das geht, könnt ihr Euch hier anschauen:


Allein die Verpackung und das Paket 
der Familie Werner waren ein Traum. 
Der Geruch von frischem Holz erst... 
Anstelle von Styropor oder Papier 
war das Füllmaterial ausschließlich 
Verschnitt des Spaltreifens - Holzspäne...


Zur Taufe gab es dann noch 
Hammer und Meißel dazu.




Vielleicht schenkt der Täufling
irgendwann mal
seiner Mutter,
seinem Vater,
seiner Schwester,
seiner Oma oder seinem Opa 
ein Stück seines Herzens,
vielleicht auch seiner Freundin oder seiner Frau?

Vielleicht hängt er ein Herz an den Christbaum 
oder legt es seinem Kind unter´s Kopfkissen, 
wenn die Zahnfee das erste Mal kommt.

Vielleicht hängt er ein Herz in sein 
Auto, als Talismann.
Vielleicht fräst er einen Heiratsantrag 
in ein Herz...

Durch das Einlegen in Wasser vor dem Abspalten
 des Herzens wird er vielleicht immer mal wieder
 an uns erinnert, an seine Taufe, 
die Verbindung zu Gott und wie wichtig es ist, 
an etwas zu glauben.







Kommentare:

  1. ach Wonnie da hab ich ja schon wieder Tränen in den Augen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne!
    Da kann man nur mit Pipi in den Augen sagen: WUNDERSCHÖN!!!
    LG, Mel

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Wonnie,

    Der Taufspruch war unser Hochzeitsspruch, ich finde ihn einfach nur schön. Euer Taufgeschenk ist richtig toll und einmalig, das glaube ich gerne dass die Mutter Tränen in den Augen hatte. Habt Ihr echt schön gemacht.

    Liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. oh wie schön!!!

    lg nancy

    ps:
    wo ist das rosa auf deinem blog abgeblieben...
    hast du´s verloren? soll ich suchen kommen?
    :)
    find den grauen hintergrund schön!
    bist du das?

    AntwortenLöschen