Dienstag, 30. September 2014

"Dry", unsere neue Mitbewohnerin.




Ne, ne, neeee! Ich vergesse keinesfalls den kreativen Creadienstag.
Heute war bloß ein so sehr entspannter Tag... und wisst Ihr was?
Das ist unsere neue Mitbewohnerin "Dry"!





Warum die so heißt?



Na ja, sie liegt im Bad rum, gegen Feuchtigkeit...



...und entspannt sich dabei, mit Gurkenscheiben auf den müden Äuglein.



Ihr fragt Euch immernoch, worum es gerade geht?
"Dry" ist komplett gefüllt mit Katzenstreu! - Katzenstreu hilft gegen Feuchtigkeit.
Geschnackt? Klappt übrigen(d)s auch im Auto.  Sieht auch sehr geil aus, wenn "Dry" sich da so lasziv auf dem Armaturenbrett rekelt...


So Ihr Lieben, ich muss die Fussel wegsaugen.
Diese pinke kuschelige Fussel-Decke vernähe ich NIE wieder. Also vielleicht nie wieder.
Die Gürkchenscheiben hat Ella mit Acrylfarben getupft, garnicht schlecht oder?


Kommentare:

  1. GEIL!!!!!!!!!! Die will ich in meinem Auto!! :-)))))))))))))))))) <3 <3 <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Das musst Du mit Ella klären <3 Hier, vor Ort. Bald! ;-)

      Löschen
    2. Ich bin sicher, Ella wird mich voll über den Tisch ziehen, oder? Ich seh schon den Verhandlungs-Blick!! :-D

      Löschen
  2. HIhi...was für ein süßer neuer Mitbewohner! Und hab doch glatt Kopfkino bekommen wie du das mit dem auf dem Amaturenbrett räkeln von Dry erwähnt hast :D :D :D
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jajaja, das mit dem rekeln hat schon was ;-) :-D <3

      Löschen
  3. Wie geil ist das denn? Wir brauchen dringend einen Termin !!! 14.10.? ;-) LG

    AntwortenLöschen
  4. Leider geil, das Vieh! :))) ....drollig.
    Total klasse diese Gurkenscheiben! *gacker*
    Hilf mir mal bitte, wieso verbinde ich Armaturenbrett mit Auto? Hast du sowas im Bad?
    verwirrte Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles ist gut :-D noch habe ich kein Armaturenbrett im Bad :-D Das war schon richtig gedacht, Dry kann durch die Katzenstreufüllung im Autobdas Beschlagen der Scheiben verhindern. Momentan liegt sie zwischen Ella und mir und schläft <3 Das ich das noch erleben darf...
      Herzensgrüße,
      Wonnie

      Löschen
  5. Cool! Einfach cool!
    Deine Dry ist so herrlich!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Ich hol mir jetzt zwei Gurkenscheiben und schmeiß' mich auch ins Bad ..*gröhl*
    Und was sagt Euer Kater dazu?? Liegt sicherlich davor und schmachtet sie an!!!
    Herrlich!! ... ich muss pipi.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Boah was ne endgeile "Trockenmieze"!n :D
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  8. Auf was für Ideen du immer so kommst.
    Gurkenscheiben würden meinen müden Augen auch mal ganz gut tun.
    Mein Mann würde da allerdings sagen, ich soll nicht so lange am Computer sitzen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. hallo !
    deine Dry finde ich soo toll ! Aber wie ist das eigentlich mit der Feuchtigkeit die sie aufnimmt ??? Fängt der Stoff nicht irgendwann an zu faulen ??Ganz liebe Grüße Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich setze ich das Trocknen und Lüften regelmäßig voraus. In einem tropischen Klima mag das stimmen, aber gib ihr Zeit zum Erholen und alles ist gut <3
      Ella nimmt sie derzeit mit uns Bett :-D
      Gglg
      Wonnie

      Löschen