Dienstag, 20. Januar 2015

Gratinform mit Herz!




Kein Verfilztes? Nö.
Eine kurze Filzpause muss zwischendurch auch mal sein... 
Ich freue mich wirklich sehr, das die kleinen Verfilzten 
so gut bei Euch ankommen. 
Der verrückte Shop ist in Planung, 
befindet sich aber noch in der Embryonalphase. 
Jeder von Euch bekommt sein "Dings", habt Geduld <3

Heute habe ich erstmal etwas Überlebensnotwendiges für Euch; 


eine Gratinform mit Herz!



36 Jahre habe ich auf diesen Tag gewartet; oder er auf mich? ... 
Meine Oma hätte mich hierfür definitiv gekillt.
Ich habe provokativ Porzellan bemalt! Tadaaa!







Natürlich mit Pink!

(...Für's Kopfkino: Wonnie im Schlafi auf der Couch nebst genervtem Gatten, 
Gratinform auf dem Schoss betupfend... )

*tupf* *schüttel* *tupf*

Das ich hierfür Thickers zweckentfremdet habe, 
beeinflusst die bevorstehende Apokalypse nicht wirklich.

Punkte in dieser Konstellation nebeneinander zu platzieren
 lernt man übrigen(d)s kurz nach der Embryonalphase 
bei der ersten oralen Sauerstoffempfängnis. 
Also keine faulen Ausreden.
Ist geil, macht Spaß!





Na, hast Du genau so eine schon im Schrank?

Geburtstagsgeschenke, die von Herzen kommen und 
ruhigen Gewissens auf dem Postweg kaputtgehen dürften... 
Die mag ich besonders. 
Scherben bringen ja bekanntlich Glück...

Die Form kam gut an, keine Sorge!
Ich glaube, sie wäre auch kaputt gut angekommen.


Los jetzt, macht jemanden glücklich.
Päckchen machen immer glücklich, 
der Inhalt ist ziemlich schnurz.


Ab damit zum Creadienstag!










Kommentare:

  1. Die ist klasse geworden! Und wenn dem Empfänger das Design nicht ganz so gefällt, muß er/sie halt einfach öfters Aufläufe backen - im gefüllten Zustand sieht man dann ja den Schriftzug nimmer. =D
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So isses. Für Futter bin ich eh immer zu haben <3

      Löschen
  2. Da macht das Kochen bestimmt direkt noch mehr Spaß :))
    Die betupfte Form sieht echt super aus!! Glg Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wow ist die cool!!! Die gefällt mir super gut..... muss ich mir merken :)

    Lg Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und unbedingt zeigen, wenn Du auch mal was getupft hast <3

      Löschen
  4. Hallo Wonnie,
    Super geniale Idee, drangibt es ja beim aufessen einen Wow Effekt.
    Schick mir deine Adresse, ich Pack dir ein Päckchen und mach dich bielleichtmglücklich.
    GLG heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran hatte ich noch garnicht gedacht... Jaaaa, da hast Du recht <3 *.* Päckchen? *hibbel* Meine Adresse findest Du im Impressum <3 LG Wonnie

      Löschen
  5. Cool!!! Und die kann man dann noch richtig benutzen??
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar! Wir haben fairerweise eine Kaffeetasse betupft, gebacken, lasagniert und anschließend gespült. War lecker, sauber, das Design sitzt. Also, das ist echt haltbar und funktioniert <3 LG und trau Dich ;-)

      Löschen
  6. Supertoll! Sehen wir uns auf der Creativ-World?
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-) Ich werde wohl müssen, sagt das innere Ich :-D Lass' uns kurz schnacken...Wie wann und wo...
      LG

      Löschen
  7. Die Form sieht gut aus. Tolle Idee! Und vor allem, die hat nicht jeder.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. ist ja mal ein ganz originelles küchengeschenk, sonst ja eher nicht so der renner;) aber so aufgepimt, ist die form ja der knaller. alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  9. Da macht die Form leerfuttern doch gleich noch mehr Spaß.
    Das Gepunktete find ich super. Kann man ja auch für ne Teekanne benutzen, nicht wahr? Ich probier's auf jeden Fall. LG vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen