Donnerstag, 15. Januar 2015

Meine Eselbraut!


So.
Bevor ich hier mal wieder mit leeren Händen ausgehe, habe ich mir noch schnell selbst eine Eselin gefuddelt. Mit Schal, wegen der Querfetthängebratwurst unter meinem Kinn. Ich filze nicht so gerne Doppelkinn *kaputtlach*. Aber pinke Schals mit Sternchen, die gehen immer...







Natürlich bin "ich" als Eselin gebettet auf rosa Stroh! 
Wenn es nach mir ginge, würde ich vielleicht auch andere Tiere filzen. Aber ich möchte unbedingt irgendwann mal einen Esel adoptieren. Jeder hat ja so seine Träume, nicht wahr. Ich war da mal auf einer Farm zu Besuch... 
Nachdem ich nun schon viele Jahre nicht mehr rauche, jetzt auch keinen Alkohol mehr trinken darf, spare ich ja Unmengen an... Huch, ein Teenager...Oh, Schulranzen brauchen wir noch für die Kurze... Auto kaputt? Äh, ja. Träume.
Träume kann sich jeder filzen. Auch ganz in rosa!







Jetzt mach ich mich aber schnell an "Christine", ein Esel geht noch. Dann folgt ein anderes ... Dingens. Bis die Wolle leer ist! Himmel, wann darf ich endlich wieder nähen???
Ab mit mir zu RUMS!

Habt eine tolle Restwoche und ein schönes Wochenende!






Kommentare:

  1. AAAAHHHHH, wie süüüüüß ... ( ich weiß, ich wiederhole mich, mein Wortschatz umfasst durchaus mehr Wörter) aber das trifft es nun mal am besten :-))) lg Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir aber auch so ;-) Aber ich muss mal ein anderes Tier versuchen, glaube ich... Elefant passt ja auch gut zu meinen Proportionen *lach*
      LG
      Wonnie

      Löschen
  2. Zum knuuuuutschen! Zuckersüß :-)

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  3. Hachz wie herzig! :) Oder sternig? So wegen dem Schal... :D
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Nee was süß <3 ich finde ja das die immer so treudoof gucken, da schmilzt einem das Herz :D Glg Anja

    AntwortenLöschen
  5. Oh mien Gott die ist ja auch zuckersüß!

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
  6. Das stell' ich mir jetzt bildlich vor, zwei eigensinnige und sturköpfige Lebewesen auf einem Haufen!!! ..*gröhl* Aber ich kann Deinen Traum super gut verstehen. Mein Traum ist es, mal in Frankreich eine einwöchige Wanderung über ein Hochplateau zu machen, mit einem Esel. Diese Wanderungen gibt es wirklich, die Esel werden dort von den Einheimischen zur Verfügung gestellt!! ... schön, wenn man noch Träume hat!!!
    Grüßle Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Esel finde ich auch richtig coole Tiere. Die wissen was sie wollen.
    Wenn ich auf einem Bauernhof wohnen würde hätte ich auch jede Menge Viehzeug.
    Dein kleines Eselmädchen ist mit ihrem Schal ganz besonders knuffig.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. och man, wie niedlich und winzig! allerliebst. alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ach...noch so ein Süßer ... äh eine Süße ! LG

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie süß ist das denn wieder.
    Schön, wenn du noch Träume hast.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir heike

    AntwortenLöschen
  11. Oh wow,
    sieht die Eseldame süß aus! :)
    Echt schön.
    Liebst, deine Kate! :)

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön die Eseldame!
    Ich muss mich weiter auf deinem Blog umsehen.

    Liebe Grüße
    Nine

    AntwortenLöschen