Samstag, 2. Mai 2015

Spargel-Liebe


Huhu, Ihr Lieben!!
Es ist Mamstag - Zeit für was zu Essen.
Oder so.
;-)

Habe ich doch noch vor zwei Wochen über die Foodbloggerei abgelästert
fordere ich Euch nun heute auf,
uns zu zeigen, was Ihr mit Spargel so veranstaltet!!




Eure Beiträge müssen nicht in Hochglanzmagazinqualität 
mit Photoshop gepimt werden -
viel wichtiger ist doch, daß es schmeckt!!
Zugelassen ist also nur selbst Erprobtes...
<3

Die Linkliste findet Ihr am Ende dieses Postings.

Für alle, die sich zuerst stärken müssen,
gibt es jetzt erstmal etwas Inspiration.
Nachmachen ausdrücklich erwünscht!!

Eines der liebsten Spargelgerichte im Hause Hoch
ist diese Variante mit Pfannkuchen.

Dafür braucht Ihr natürlich zuerst:
PFANNKUCHEN.
:-)))


Wichtig ist, daß der Teig nicht zu dickflüssig ist.
Wir brauchen dünne Pfannkuchen, die sich aufrollen lassen.

Ich nehme dazu natürlich Eier (1 pro Person)
und verrühre die mit Mehl, und zwar so lange,
bis sich ein dickflüssiger Kloß gebildet hat.
Dann gebe ich einen Schuß Milch dazu und rühre den Teig glatt.
Schließlich gebe ich so lange Milch dazu,
bis der Teig die gewünschte Konsistenz hat.
Noch ein bißchen Salz, fertig.

Damit backt Ihr Pfannkuchen:




Nebenbei sollte Euer Spargel vor sich hinkochen.



Wenn der gar ist beginnt das Puzzlespiel:


Ihr nehmt einen Pfannkuchen und gebt etwas Hollandaise drauf.


Ich gebe zu, den Dienstweg etwas abgekürzt zu haben -
der Herr Thomy kocht die Sauce ganz wunderbar!
;-)

Dann gebt Ihr drauf, was Ihr gerne zu Spargel eßt.
Schinken beispielsweise.
Oder Räucherlachs:


Und ja - das kann man super zusammen essen!

Nun den Spargel dazu...


...einrollen...


...und ab damit in eine gefettete Auflaufform.


Ja, ich fand die Herzchen gerade witzig...
;-)

Noch etwas Käse drüber...


...und nach ungefähr 20 Minuten im Ofen (220Grad)
könnt Ihr servieren:



Entbrennen eigentlich bei Euch auch immer die Kämpfe um die Randstücke?
:-D

So, und nun her mit Euren Spargelrezepten.
Da die Spargelsaison ja traditionell am 24. Juni endet,
bleibt die Linkliste bis genau dahin für Eure Beiträge geöffnet.

Hach!
Ich könnt ja schon wieder...
;-)



Kommentare:

  1. Wow , das klingt SUPERmegalecker - muß ich unbedingt testen. Danke für die Idee!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das IST sopermegalecker!! :-) Ich könnt schon wieder...
      GLG!!

      Löschen
  2. Hallo Mel,
    Super lecker sieht dein gerollter Spargel aus.
    Dann hoffe ich mal, das eine schöne rezeptsammlng hier zusammenkommt.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße schickt dir Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das wär fein - sonst gibt es in den nächsten Wochen Quiche, Suppe und Pfannkuchen im Wechsel. Wobei... Damit könnte ich auch klarkommen. :-)
      GLG!!

      Löschen
  3. Du glaubst es nicht... mein Mann möchte morgen Spargel mit Pfannkuchen - war vorhin noch Spargel kaufen... ich bin ja nicht sooooo der Spargelfan...aber so ein paar Spargelgerichte hab ich schon gekocht - kann man auch noch nachverlinken ? LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer her mit den Rezepten - ich plane die Einkaufsliste für morgen!! :-D
      GLG!!

      Löschen