Donnerstag, 3. Dezember 2015

Zwischenstandposting.






Wer jetzt noch etwas Verfilztes braucht, 
muss sich ranhalten und melden. 
Desto mehr Glühwein durch mein Hirn fließt, 
desto weniger bin ich grundsätzlich 
zu irgendetwas in der Lage.

Und die Weihnachtsmärkte beginnen ja erst...

Also,

Auf geht's.








Kommentare:

  1. Hallo Wonnie,
    also das Rentier ist ja wonniglich! Das sehe ich schon angeschnall auf meinem beifahrersitz mit dem Glühweinbecher in der Pfote. Ich trinke unterwegs am liebsten alkoholfreien - wärmt auch und benebelt nicht.
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist mit Nelken, Zimstangen und Orangenschalen gefüllt. Den kann man quasi in den Glühwein hängen ;D Punsch mag ich auch sehr gerne, aber Rudolph...
      Gglg
      Wonnie

      Löschen
  2. :D ich find den ja grandios ...der Blick, die Körperhaltung hihi zu gut!

    GLG
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist getroffen :D Aber das vergeht schon wieder... Wenn der Alkohol abgebaut ist...
      Gglg
      Wonnie

      Löschen
  3. Hahahaha....
    Der ist ja der Knaller! Super!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin zufällig auf Deinen Blog gestoßen durch Handmadekultur.
    Rudolph ist sehr schön. Der hat Charakter. Ist auch ein tolles und gelungenes Foto. Respekt!
    LG Silke (www.filzsi.com)

    AntwortenLöschen