Dienstag, 19. April 2016

Tacko




...ich vergesse immer wieder, dass einige von Euch 
ja gar keinen Facebook-Account haben 
und somit nicht alle Filztiere zu sehen bekommen.

Heute zeige ich Euch "Tacko" hier auf dem Blog 
und versuche die anderen nach und nach zu ergänzen.








Ist der süß?

*kuschel*

Tolle kreative Dinge von anderen Kreativköpfen
findet Ihr hier beim Creadienstag.
Endlich habe ich es auch mal wieder geschafft, huiiiii :D


Kommentare:

  1. Hallo Wonnie,
    der ist wirklich süüüß! Der wirkt als ob er eine Ballerina wäre und auf den Zehenspitzen stehen würde - das ist so niedlich...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Niedlich war wichtig, puh, gerockt. Der Kleine war nämlich ein Geschenk für eine jetzt Siebenjährige Freundin meiner Siebenjährigen. Das Abbild ihres Hundes, der nach der Trennung der Eltern beim Vater verblieb. So hat sie ihn immer bei sich. <3
      GglG
      Wonnie

      Löschen
  2. Ich danke Dir von Herzen, das Du an uns Facebook-Verweigerer denkst und tolerierst!! Erst dachte ich ja, Tacko ist so'n "gefährlicher" Dackel, aber das letzte Foto gab Entwarnung ..*gröhl* Sie Nase hast Du echt gut hinbekommen, ich meinte bzgl. der Farbe!!
    Grüßle Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Und gerade habe ich ganz viele Postings geplant. Meist nur Bildchen, aber das genügt ja auch mal. So bleibt mehr Zeit zum quatschen :D Die Nase ist sein Markenzeichen. Ich versuche immer so ein paar Eigenheiten umzusetzen ;-), damit man das Tier auch erkennt. Klappt <3 Juchuuuuuu :D
      GglG
      Wonnie

      Löschen
  3. ach Gott wie süüüüüß!!!! Ich bin verliebt ♥♥♥♥♥♥.
    Wenn er dich anguckt wartest du doch direkt drauf, dass er mit dir spricht, oder?
    Wie machst du das nur - immer dieser Mega-Ausdruck im Gesicht. Einfach genial!

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Ich filze immer solange rum, bis die Filzis mich angucken :D Ich liebe diesen Blick :D
      GglG
      Wonnie

      Löschen
  4. Granatensüß der Filzhund. Ich bin immer wieder erstaunt, was man alles so Filzen kann
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Du solltest mal hier zwischen den Zeilen luschern. Da geht noch viiiiel mehr :D
      GglG
      Wonnie

      Löschen
  5. Oh schön. War letztens auch auf einer Messe, wo es Filztiere gab. Fand ich sehr faszinierend! Dafür gabs eigene Werbebanner in der Stadt, war denk ich eh eine große Sache :) Lg

    AntwortenLöschen