Dienstag, 25. April 2017

Cora...




...musste leider vor ein paar Wochen 
über die Regenbogenbrücke gehen.

Wer von Euch jemals eine Bindung 
zu einem Tier hatte, kennt den Schmerz.




Cora in Filz umzusetzen, war mir eine Ehre,
Ihre Augen... wie Bernstein, 
so warm und wunderschön.
Ihr Blick hat mich beim Filzen 
zum Weinen gebracht.










Im Herzens ist sie immer da <3





1 Kommentar:

  1. Wie wahr, wie wahr! Es schmerzt sehr, einen über alles geliebten Hund über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen.
    Deine gefilzte Cora ist einfach nur ins Herz zu schließen!!!
    Toll,
    Anja

    AntwortenLöschen