Dienstag, 14. Juni 2016

Bin ich HERZpositiv???


Ein Regenbogenhund.



Tatsächlich passiert es mir sogar, dass ich beim Filzen Pipi in den Augen habe.
Ohne jemals Bezug zu dem Tier gehabt zu haben.
Die Geschichten dazu sind oft wunderbar.




Hoffentlich ist das kein erstes Anzeichen 
von HERZ positiv???




Ich finde es einfach schön, wenn das Tier im Herzen weiterlebt.
Oder eben auf der Couch, Fensterbank, im Auto.
Aus diesem Grund mache ich das.






Kommentare:

  1. Was ein Hübscher <3 und dein Filzwerk ist wieder wahnsinnig toll geworden.
    Glg Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich bin auch ganz vernarrt <3

      Löschen
  2. Ich finde es immer wieder wunderbar, wenn Du Menschen eine schöne Erinnerung an ein geliebtes Tier filzt <3
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 Ich genieße das aber irgendwie auch :D

      Löschen
  3. Der wundervolle Jaro. Viel zu kurz hat er unser Leben begleitet. Im Herzen ist er immer hier. Danke für die tolle Arbeit.

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunderbares Werk.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Und eine tolle Erinnerung an einen großen Schatz!
    Würdest du vielleicht auch ein Tutorial über einen Hund und eine Katze machen? Dann könnte ich mir auch 2 Erinnerungen filzen. Das wäre super toll!
    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 Da muss ich Dich leider enttäuschen. Tutorials gibt es wie Sand am Meer, bei youtube etc.. Nimm Dir ein Foto, ordere die passende Wolle und los geht's. Ich mache nichts anderes <3 Du musst es nur wollen.
      LG
      Wonnie

      Löschen